Home » Archiv » Ehe für alle – JU Vechta schon lange dafür

Ehe für alle – JU Vechta schon lange dafür

  • Posted on: 06, 27, 2017
  • By :  
  • Categories : Archiv 
  • Kommentare deaktiviert für Ehe für alle – JU Vechta schon lange dafür

love is love_DRUCKDie Debatte um die „Ehe für alle“ beherrscht derzeit das politische Geschehen in Berlin. Die Junge Union im Kreisverband Vechta hat sich derweil bereits vor zwei Jahren die vollständige rechtliche Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft mit der Ehe ausgesprochen. „Diese Positionierung hat auch weiterhin Bestand“, so JU-Kreisvorsitzender Matthias Möller. „Aus unserer festen Überzeugung ist Ehe all das, wo Liebe, Treue und gegenseitige Fürsorge zusammen kommen. Wir fordern daher, den Namen „Ehe“ und den verfassungsrechtlichen Schutz des Grundgesetzes für die eingetragene Lebenspartnerschaft und damit auch die Gleichstellung im Adoptionsrecht.“

Auch fordert die JU im Kreisverband Vechta wie vor zwei Jahren weiterhin die Umwandlung des Ehegattensplittings in ein Familiensplitting, um Familien mit Kindern zu privilegieren und damit diejenigen zu entlasten, die neben ihrer Arbeit bei der Erziehung ihrer Kinder eine wichtig gesellschaftliche Aufgabe übernehmen. Die ganze Mitteilung aus Sommer 2015 gibt es hier: http://ju-vechta.de/?p=3310.

Comments are closed.